B-Movie
Home Programm Information Kontakt
B-Movie
 
September 2014
Das Kino auf St. Pauli
ohne Werbung,
im Hinterhof,
in 2D und Stereo!
B-Movie e.V.
   
 

DANKE!

Wir haben es geschafft!
Eure Spenden haben es ermöglicht, dass wir nun einen neuen Beamer haben, mit dem wir auch digitale Kopien abspielen können. Und das in ganz wunderbarer Bildqualität. Ein dickes Dankeschön an alle bekannten, unbekannten und offiziellen Spender und Unterstützer, die die Digitalisierung des B-Movies ermöglicht haben.

Wir bedanken uns herzlich bei der Kurverwaltung St. Pauli e.V., der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, den Kiezhelden St. Pauli, der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, dem Otzentreff, dem Dokumentarfilmsalon, den Optikerinnen Optipus, der Kinemathek Hamburg e.V. und den über 200 privaten Spenderinnen und Spendern - Ohne euch wäre dies niemals möglich gewesen!

 




 

Klick Reloaded

Im Juli ist Roland Klick 75 Jahre alt geworden, ein guter Zeitpunkt dem ehemals großen Unbekannten des deutschen Films eine Werkschau zu widmen und zu schauen, ob die Klicksche Formel "Filme + Publikum = Kino" immer noch funktioniert. Daher zeigen wir neben seinen Filmen noch andere, in dieser Zeit entstandene Produktionen, um Euch einen Einblick in das andere Publikums-Kino dieser Zeit zu geben. Es lohnt sich, diesen Monat unsere Internetseite zu besuchen, da wir noch ein paar Überraschungen in petto haben! Die Reihe wird Anfang Oktober fortgesetzt.

Die Reihe wird von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein gefördert.

 
 
eine Site von feld·wald·wiese