Das Kino auf St. Pauli
ohne Werbung. im Hinterhof. in 2D und Stereo!

Unser Programm im Mai 2019

Mai 2019: dÚjÓ-vu Film

déjà-vu Film

Der unabhängige Filmverleih déjà-vu vertreibt seit 2012 "Kinofilme für Kenner". Auch im B-Movie sind diese Kennerfilme regelmäßig zu sehen. Was nicht verwundert, arbeitet déjà-vu ja seit einigen Jahren in unserer Nachbarschaft auf St. Pauli. Mit sympathischer Weltoffenheit sorgen die Macher*innen für gutes Kino, weit weg von Mainstream und Kompromissen. Vorhang auf für Filme, die persönlich, gewagt, charmant und verstörend sind, ganz nach dem Anspruch von déjà-vu FILM:

"Wir denken politisch
Wir denken ästhetisch
Wir denken in Bildern
Wir denken in Geschichten
Wir werden nicht langweilen
Wir werden nicht lügen".

Trailer und viele weitere Informationen zu den Filmen: www.dejavu-film.de

Zum Programm

Eine Stadt sieht einen Film
1 Tag, 1 Film, 15 Kinos

Gemeinsam mit 14 anderen Kinos zeigt das B-Movie Hark Bohms legenda╠łres Coming-of-Age-Segel- Roadmovie NORDSEE IST MORDSEE (BRD 1976). Anschlie├čend gibt es den zwei Jahre spa╠łter realisierten Film MORITZ, LIEBER MORITZ als zweiten Teil unseres Bohm'schen Double-Features zu sehen. Beide Filme spielen in Hamburg, der erste im Arbeiterviertel Wilhelmsburg, der andere in einer bu╠łrgerlichen Wohngegend in Blankenese. Dann Filmbingo mit tollen Gewinnen: signierte Plakate und Filmfotos, Dauerkarten (1/4, 1/2, 1 Jahr) fu╠łr das B-Movie Kino und ein Memoryspiel mit Motiven aus NORDSEE IST MORDSEE.

Die n├Ąchsten Veranstaltungen